Weltgebetstag 2018

Der Weltgebetstag ist eine weltweite, christliche Bewegung und wird in über 170 Ländern der Erde am ersten Freitag im März gefeiert. Dabei steht jeweils ein anderes Land im Mittelpunkt.

Den Weltgebetstag für 2018 haben Menschen aus Surinam vorbereitet. Unter der Überschrift „Gottes Schöpfung ist sehr gut“ möchte sie uns die Schönheit aber auch die Zerbrechlichkeit der Natur in ihrem Land, dem kleinsten in Südamerika, zeigen.

Es wird wieder eine farbenprächtige Reise auf die andere Seite unserer Erde sein, mit Musik, Liedern, Bildern, Filmen, exotischen Gerichten zum Kosten und einem Theaterspiel. Lassen Sie sich überraschen!

Freitag, 2. März, 18.30 Uhr, Chileschür

Share

Konzert des russischen Vokalensembles

Am Samstag, 10. März gastiert zum wiederholten Mal bei uns in Wigoltingen das Vokalensemble „Voskresenije“, zu Duetsch „Auferstehung“. Sie singen aus ihrem breiten Repertoire, das u.a. russische Volkslieder und klassische Werke sowie Gesänge aus der russisch-orthodoxen Liturgie umfasst.

Beginn, 19.30 Uhr, Eintritt frei – Kollekte

Wir laden herzlich dazu ein!

 

 

Share

Suppentag in Wigoltingen

Am 25. Februar findet der alljährliche Suppentag in Wigoltingen um 10.30 Uhr in der Mehrzweckhalle statt.

Dazu laden wir ganz herzlich ein.

Das Jahresthema der ökumenischen Kampagne lautet: Gemeinsam für eine Welt, in der alle genug zum Leben haben.

Der gesamte Erlös fliesst an „Brot für alle“.

Brot für alle, die Stiftung der evangelischen Kirchen in der Schweiz, unterstützt Entwicklungsprojekte auf der ganzen Welt und verbindet den lokalen Kampf gegen Hunger und Armut mit dem globalen Engagement für faire soziale, politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Mit Informationsarbeit befähigt Brot für alle Menschen, die Welt zu verändern. Christliche Werte bilden die Grundlage dafür.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Kirchenvorsteherschaft, Kirchenchor, Konfirmanden und Pfr. Lars Heynen!

Share

Seniorennachmittag im Februar

Am Mittwoch, 14. Februar findet der nächste Seniorennachmittag statt.

Max Buri aus Berg TG berichtet über seine Töffreise und seinem Abentuer auf der Seidenstrasse.

Die Bewirtung erfolgt wiederum durch Frauen aus dem Frauenchor.

14.00 Uhr Mehrzweckhalle Wigoltingen

 

Share

Beilage zum Kirchenboten, Februar und März

Beilage

Ab sofort steht die neue Beilage zum Kirchenboten zum Herunterladen zur Verfügung 18-02-03:

Um die Datei lesen zu können, wird der kostenlos erhältliche Acrobat Reader von Adobe benötigt.

Man kann ihn auf der Adobe-Seite herunterladen.

Share